Leo Kornbrust - Bildhauer

Der Bildhauer Leo Kornbrust
von Cornelieke Lagerwaard

der Bildhauer Leo Kornbrust...
der Bildhauer Leo Kornbrust (sz archiv - foto: Hiegel)

Kernthema des Künstlers Leo Kornbrust ist der Mensch: Dessen Kopf oder Torso, dessen „Mitte“ (die vielen Skulpturen mit dem Titel „Innere Linie“ beziehen sich genau auf diese Mitte) und dessen Haltung. In diesem Sinne ist seine Arbeit gegenständlich, d.h. an Inhalte, an Sinngebungen, gebunden. Anfänglich figurativ, löst sich diese Figuration im Laufe der 60er Jahre in strengere, geometrischere Formen auf. Einmal sagte er, dass er gelernt hatte, „sich gegen die Natur zu stellen“. Hiermit bringt er zum Ausdruck, dass er sich damals seiner eigenen schöpferischen Kräfte bewusst geworden ist, und er sich seitdem auf das für ihn Wesentliche konzentrieren kann. Gleichzeitig fand noch ein weiteres Umdenken statt. Ursprünglich modellierte Leo Kornbrust in Ton oder Gips, später aber arbeitete er zunehmend direkt mit dem Stein – aus Plastiken wurden Skulpturen.

weiterlesen...

Karte des Verlaufs der Strasse des Friedens durch Europa
Karte der Straße des Friedens durch Europa
Die Straße des Friedens    -> gehe zu...
Wenn man Leo Kornbrust „an der Damra“ besucht, bei schönem Wetter vor dem Haus sitzt, mit Blick auf den höchsten saarländischen Berg, den Schaumberg (Leo Kornbrust nennt ihn den „saarländischen Fujiyama“), kommt mit Sicherheit auch die „Skulpturenstraße“ zur Sprache.
Die Idee, Bildhauer aus verschiedenen Ländern für eine bestimmte Zeit zur gemeinsamen Arbeit an einen Ort zusammenzubringen, entstand Ende der 50er Jahre. 1959 initiierte der Bildhauer Karl Prantl das erste „Symposion“ in Österreich. Zwölf Jahre später tat Leo Kornbrust im Saarland das Gleiche. Er lud elf Künstler aus vier Ländern ein, und im darauffolgenden Jahr wurde die Aktion mit drei weiteren Künstlern fortgesetzt.

weiterlesen...

Aktuelles

letzte Ausstellung

Ausstellung zum "Erinnerungsjahr" 2014 im Museum St. Wendel

Monument of Mankind

MOM 13: Straße des Friedens
Monument of Mankind

Interview

Dialog Kunst und Kirche
Interview mit Leo Kornbrust

Link: Künstlerseelsorge

(Mit freundlicher Genehmigung des Bistums Hildesheim)

Dokumentarfilm

das geht nur langsam

Dokumentarfilm von Gabi Heleen Bollinger über die "Straße des Friedens"


weiterlesen...